Schluckauf – die vermutlich im Alltag lästigste aller körperlichen Klagen. Zumindest meiner Auffassung nach direkt nach Blähungen ist das teilweise eine ziemlich unschöne Angelegenheit. Vor allem dann, wenn man sich gerade in einem wichtigen Meeting befindet, bei dem dann auch noch alle Geschäftsführer am Tisch sitzen. Dem ein oder anderen hier sicherlich schon mal passiert. 😉

Wie dem auch sei, Schluckauf braucht manchmal ganz schön lange, bis er sich verabschiedet. Um den Vorgang jedoch zu beschleunigen, gibt es so manchen Tipp. Hier wären acht Tipps dafür, dargestellt von der schönen Noa Vermeer, erschienen im Rahmen des Fashion Film Festival Milano.

via Maik