Kleines teures Luxus-Wohnmobil

Camping ist absolut nichts für mich. Ein, zwei Mal im Jahr auf einem Festival geht das schon mal in Ordnung für zwei, drei Nächte. Dann reicht es aber auch schon für die jeweils laufende Saison. Ich bin für sowas einfach…