Der Rapper Swiss, der mittlerweile mit seiner Punk-Band Die Andern unterwegs ist, wird bald sein Kino-Debüt geben. Der Film wird Tiger Girl heißen und noch 2016 in die Kinos kommen. Hauptrolle neben Swiss wird Ella Rumpf spielen, die dem Ein oder Anderen vielleicht aus dem Drama Chrieg oder dem Tatort: Kleine Prinzen bekannt ist.
Der Film erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Fall einer Freundschaft zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.  Eine dokumentarische Umgebung wird von Schauspielern bespielt und die geschriebenen Figuren mit fiktionalen Handlungssträngen verweben sich mit der ungeschriebenen Realität. Stilisierte Kampf-Choreographien brechen schließlich immer wieder die dokumentarisch anmutende Welt auf.
Einen kleinen Vorgeschmack bietet das Musikvideo zu dem Lied Ausgebombte Herzen aus dem neuen Album von Swiss & Die Andern Missglückte Welt. Auch hier spielen Swiss und Ella Rumpf ein Liebespaar.
Ein Interview mit Swiss findet ihr im Übrigen hier.