Das Sound Of The Forest Festival bringt Weltmusiker gemeinsam auf eine Bühne im beschaulichen Odenwald.

Jahr für Jahr kommen am Marbachstausee unweit der hessischen Metropole Michelstadt (Effendy Döner – beste! Geheimtip von mir) Musiker und Besucher zusammen um ein Wochenende lang dick Party zu machen. Das Gelände des Marbachstausees ist für solche Späße locker geeignet (unzählige Freistunden in der Schule wurden dort verbracht – noch ein Geheimnis) und bietet einem auch die nötige Abwechslung wenn man genung vom Trubel vor der Bühne hat. Grill an, Badesachen ausgepackt und Bier ansetzen.

Die Veranstalter haben diese Tage die erste Bandwelle losgetreten, mit dabei in diesem Jahr Blumentopf, Tiggs Da Author, Dubioza Kollektiv, Jeremy Loops, Lea, Meute, Lola Marsch, Say Yes Dog, Faber und Bonsai. Weitere Infos zum Festival und den Ticket gibt es auf der Homepage des Sound Of The Forest Festivals. Das Festival findet dieses Jahr übrigens vom 05. bis 07. August statt.