Film & Foto

Sleepy Steve: automartisierte Morgenroutine

Seitdem ich vor langer Zeit direkt an zwei Tagen hintereinander bis jeweils elf Uhr verschlafen habe, stelle ich mir grundsätzlich auf drei verschiedenen Geräten die Wecktöne ein. Auf meinem Handy klingelt täglich von 06.55 bis 08.15 alle fünf Minuten ein anderer Weckton auf voller Lautstärke, auf meinem Tablet zur Sicherheit auch von 06.55 bis 07.30 alle sieben Minuten ein anderer Ton und auf meinem normalen Wecker um 06.55 ein Ton.

Wenn ich morgens mal direkt nach dem normalen Wecker aufstehe freue ich mich generell wie ein Schnitzel. Das gibt es definitiv nicht so oft. Jetzt habt ihr mal ein Eindruck davon, wie schlecht manche Leute aus dem Bett kommen. 😀

Sleepy Steve aus dem obigen Kurzvideo von Meghann Artes geht es morgens ähnlich. Auch er kommt morgens nicht so easy aus dem Bett. Schaut ziemlich unterhaltsam aus!

via itsrap

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *