RIN: „Blackout / Dizzee Rascal Type Beat“ (prod. Lex Lugner & Minhtendo)

Zu lange war es ruhig um den Jungen aus der Nachbarstadt. Seit dem Weggang von Live From Earth ist bei RIN nicht wirklich viel passiert. Dennoch reißt der Hype um ihn nicht ab, „Bianco“ mit Hurn, die Killer-Hook bei Shindy, ein Instore-Gig, bei dem man den Stuttgart MRQT Shop beinahe zerlegt hat. Es läuft kann man sagen. Und nun, seit gestern gibt es ein bzw. zwei neue Lebenszeichen des Bietigheimers. Das Splitvideo zu „Blackout / Dizzee Rascal Type Beat„. Die Beats komms von Lex Lugner und Minhtendo.

Nach dem besagten Gig, nicht nur der Laden war sichtlich zerstört:

Don’t like dem alcohol. @rintintin___ #stuttgart #adidas #whitemountaineering #rin

Ein von Dennis Paulus (@rapblokkk) gepostetes Foto am

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *