Deutschrap’s Mann der Stunde, RAF Camora, präsentiert mit „In meiner Wolke“ die erste Kostprobe in Audioform aus seinem nächsten Album „Anthrazit“.

Nach einer erfolgreichen „Palmen aus Plastik“-Tour verschlug es den Wiener erst einmal in den Urlaub – genauer gesagt, ging es Mitte Mai nach Barcelona. Da kamen die Akustikgitarre im Beat von X-Plosive gerade recht um einen sommerlichen Track aufzunehmen, den man sowohl im verregneten Deutschland als auch in einer warmen spanischen Sommernacht spielen kann.

Wie man es von RAF Camora gewohnt ist, klingt die erste Single aus „Anthrazit“ weder nach „Ghost“ noch nach „Palmen aus Plastik“, sondern ganz anders. Textlich zeigt sich der Wiener mindestens genauso dankbar und reflektiert wie stolz auf das was er gemeinsam mit Bonez im letzten Jahr erreicht hat und das er nun in vollen Zügen genießt. Es sei ihm mehr als nur gegönnt! Side-Fact: Zum Instagram-Profil von Lisa Morales geht es hier.

Um Shaho Casado nicht in seiner Flitterwochen auf Kuba zu stören, wurde der Video-Release von „In meiner Wolke“ auf nächste Woche verschoben.

»In meiner Wolke« (Audio)