In unserer Serie „Mukke-Talk“ sprechen wir in einem kurzen Interview mit verschiedenen Künstlern und Menschen aus dem Musikgeschäft über deren Vorlieben beim Musikkonsum.

Heute hätten wir für euch den aus Stuttgart stammenden Produzenten Don Philippe von Freundeskreis im Gespräch.


Hallo Don Philippe. Was war die Platte, die deine Kindheit am meisten geprägt hat?

Drei Platten: Abbey Road – Beatles, Innervisions – Steve Wonder, Peter und der Wolf – Prokofiev

Was ist deine aktuelle Lieblingsplatte?

Ibrahim Maalouf – Wind

Welchen Künstler muss man in Zukunft auf dem Schirm behalten?

Wun Two

Die perfekte Platte für die aktuelle Jahreszeit?

Between Now And Now – Don Philippe 😉

Welche Platte wird deiner Meinung nach wohl niemals alt werden?

Illmatic – Nas

Team Vinyl, Team CD, Team MC oder Team digital?

Verstehe die Frage nicht ganz. Im Zweifelsfall Team Vinyl.

Die letzte Platte die du bekommen/gekauft hast?

So Much Guitar – Wes Montgomery


Don Philippe, der ehemalige Produzent der Freundeskreis Crew um Max Herre, Joy Denalane und weiteren ist nach langer Zeit mit seinem ersten Solo-Release zurück „Between now and now / A long and silent street“. Das Release wird über das Label Vinyl-Digital veröffentlicht und kann über deren gleichnamigen Online-Shop bestellt werden. Die richtige Mukke, für alle die vom Jazz inspirierte Musik lieben!