Auch wenn Jean-Paul gerade in Irland unterwegs ist, haben er und seine Label, Mandala Clothing, am letzten Sonntag ein neues Design released: Loveless.

Der Name ist hier definitiv nicht Programm, denn es die größte und vielfältigste Kollektionen, die das Label jemals kreiert hat. Mit dabei: Hoodies, Bomberjacken, Shirts und Beanies, die sowohl Männer tragen können als auch Frauen genauso passen. Speziell für das weibliche Geschlecht gibt es noch Panties, einen kurzen Pullover und einen originellen kurz geschnittenen Cropped Hooded Poncho mit Kapuze und Kangaroopocket. Alles kommt in verschiedenen winterlichen Farben zu uns.

Alle Teile bestechen durch einen minimalistisch-verspielten Look und vielen kleinen Details. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Design: „Death Rose“ & „Painkiller“. Alles ist in 100%iger Handarbeit entstanden.

Releasedate: 11.12.2016 // Shop: KLICK

Mandala Clothing

Mandala Clothing wurde im Sommer 2013 gegründet. Sie versuchen mit ihren Design immer am Puls der Zeit zu sein und machen vom Design bis zur Produktion alles selbst. Ihr Produktportfolio umfasst Jutebeutel, Sneaker, Beanies, Hoodies, Crewnecks, Tank-Tops und vieles mehr.

KB_2016_073_17 001

KB_2016_073_35 001

KB_2016_074_06 001

KB_2016_074_13 001

KB_2016_075_00 001

KB_2016_077_02 001

KB_2016_077_20 001

KB_2016_077_29 001

KB_2016_077_32 001

Beitrag von Gastautor Gilbert