Lord macht nicht nur Trap, Lords ständig melancholiegetränkte Stimme fliegt nur so über die Beats und heraus kommt eine Ode an Gras und Schüsse gegen Kayef und Fler. Und wenn es nicht der Lord persönlich tut, dann killt dich die Musik.