So recht kurz vor der Winterpause legt der gute Böhmermann mit dem zweiten Teil seiner Rapgeschichte nochmal eine tolle Performance aufs Pakett. Bzw. gebührt hier eher dem Studiorapper Dendemann der Applaus, der hier grandios durch den knapp zehnminütigen Medley führt und unter anderem den Host, Kaas, Chefket, Schowi und weitere andere Protagonisten des deutschen Hip Hops zu Wort kommen lässt.

✓ Rapgame durchgespielt