Dieser James Corden. Ich liebe ihn für sein Format „Carpool Karaoke„, bei dem er sich regelmäßig internationale Topstars in sein Auto holt um mit ihnen ein wenig zu jammen beim gemütlichen rumcruisen.

Für seine aktuelle Folge hat er sich die 58-jährige Madonna ins Auto geholt, die sogar im Auto herumtwerkt. Wenn man bedenkt, dass die Frau bald 60 wird und ihr Gesicht mal näher anschaut, möchte man das kaum meinen. Schönheitschirurgen sei Dank vermutlich.

James and Madonna go for a drive through New York City singing classics from her epic catalog of music, and James learns about Madonna’s relationship with Michael Jackson.

via