Beatmaker aller Art stehen hier bei uns hoch im Kurs. Nach einem anstrengenden Arbeitstag gibt es einfach nichts besseres, als mit einem entspannten Tape den Tag zu beenden. Der Stuttgarter Beatmaker Isaac Haze hat vor kurzem seine „Fingerprints“-EP veröffentlicht. Auf sechs Anspielstationen zollt der Produzent Größen wie Mos Def, Nas, Buckshot und weiteren seinen Respekt. Samples knistern, der Soul ist förmlich zu spüren und die Golden Era liegt sowas von in der Luft!

Checkt hier den Stream und das Video zum zweiten Track der EP „Kenyatta The Ghost„.

Isaac Haze – Kenyatta The Ghost

Danke an Jörg für die Zusendung