Im Oktober haben wir hier noch über sein erstes Set berichtet, heute – nur ein paar Monate später – kündigt er schon sein Debüt-Release an.

„Drive“ wird der erste eigene Track von Henrik Faust zusammen mit David Magnus heißen und noch diesen August erscheinen. Ihr werdet von uns natürlich erfahren, wenn es so weit ist.

Einen einstündigen Vorgeschmack gibt es schon jetzt auf dem Kanal des Berliner Musikkollektivs Aller Ende Anfang zu hören.
In seinem neuen Set mixt Henrik Faust dunkle und atmosphärische Sounds. Minimalistisch und gleichzeitig treibend zieht er den Hörer schnell in seinen Bann.
Tracks kommen unter anderem von Mark Broom, Terrence Dixon, Mattias Fridell, Robert Hood und Regal.