Stille Mitleser erinnern sich vielleicht noch daran, im letzten Jahr hatten wir den texanischen Produzenten Emune schon einmal hier im Blog mit einem kleinen Feature. Heute gibt es ein weiteres. Zum passenden Kater-Sonntag gibt es somit heute staubtrocken-knisternde, vom Jazz angehauchte Beats zum entspannen für euch.

Mudita is a Buddhist practice described as sympathetic or unselfish joy, or joy in the good fortune of others.

Man, genau das ist die Scheiße, die ich so sehr liebe. Mehr davon!

via