Ich erinnere mich noch gut daran, als ich vor Jahren mal mit meiner Mutter alleine Oslo unsicher gemacht habe. Sie mit ihren moderaten Kenntnissen in Englisch und ich mit meinem Drittklass-Englisch in einem fremden Land. Gute Mischung.

Einmal dachten wir, machen wir eine Stadtrundfahrt mit den Öffis. Wir haben uns also in irgendeinen Bus gesetzt, ein Ticket gezogen und sind einfach so lange gefahren, bis er anhielt. Als wir an der Endstation angekommen sind, hat uns der Busfahrer mit Händen und Füßen deutlich gemacht das wir raus müssen und den nächsten Bus nehmen sollen.

Klar kein Problem an und für sich. Aber nicht in Oslo. Im Winter. Bei drölf Meter Neuschnee. 30 bis 60 Minuten lang. Aber hey, ich bin noch am Leben und nicht erfrofen. Wir haben es also geschafft. Wow.

Da ich Norwegen, bzw. Oslo nur vom Winter her kenne, muss ich unbedingt noch mal im Sommer dorthin. Im Video von Marc schaut das ja ganz toll aus dort.

Für die Techniker unter euch, dieses Equipment wurde für das Video verwendet:

DJI Phantom 4 & DJI OSMO X3
4K D-Log image. Edit: FCPX.