Film & Foto

Das Polarlicht aus dem Weltall in 4K betrachtet

Dank einer neuen Kamera auf der internationalen Raumstation, ISS, ist es der Nasa und uns ab sofort möglich die Erde in 4K-Auflösung zu betrachten. Das kann man dann unter anderem dafür nutzen, um atemberaubende Naturspektakel wie die Polarlichter von Süd- und Nordpol zu filmen.

Vielleicht können wir ja beim betrachten dieser Bilder mal dran denken, was wir unserem Planeten tagtäglich antun. Schließlich sollen ja irgendwann mal die Kinder unser Kinder unserer Kinder die Erde in Drölfhundert-K sehen können.

via itsrap

Comments (1)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *