Ja ihr habt richtig gelesen. Das legendäre Telefon, dass für viele den Einstieg in die digitale Welt markierte erlebt ein Comeback. Letzte Woche wurde die facegeliftete Neuauflage des Nokia-Klassikers auf dem MWC in Barcelona feierlich vorgestellt. Optisch jedoch ähnelt es dem Original nur noch annähernd und als sicherlich größter Unterschied – der 2,4 Zoll große Farbdisplay und die 2MP-Kamera auf der Rückseite.

Ansonsten hat das Handy, dass es übrigens schon für circa 50 Euro geben wird eine neuaufgelegte Snake-Version vorinstalliert, einen MP3-Player und den Opera Webbrowser. Also endlich wieder daddeln ohne Ende und SMS mit T9 eintippen. #Retro

Die Specs des Geräts mal zusammengefasst:

Das 3310 hat als Spiel Snake vorinstalliert, außerdem gibt es ein UKW-Radio und einen MP3-Player. Auf der Rückseite ist eine 2-Megapixel-Kamera eingebaut. Die Akkulaufzeit soll wie bei Featurephones üblich sehr lang sein: Der Hersteller gibt eine Sprechzeit von 22 Stunden sowie eine Standby-Zeit von einem Monat an.

via