Crispy Crust Records ist den meisten sicherlich wegen der Zugpferde Drunken Masters und dem unglaublichen Eskei83 bekannt. Doch wie so oft, lohnt sich hier mal ein Blick über den sprichwörtlichen Tellerrand zu nehmen.

Den in ihrem Labelroster gibt es noch so manch anderen interessanten Artist, den man nicht unterschätzen sollte.

So etwa der geschätzte Ben Esser, der seinem knallenden Hit Love You More nun eine kleine, feine Remix EP spendiert hat. Falls ihr den Song noch nicht kennen solltet, diggt die EP. Oder bei Spotify, hauptsache ihr supportet den Stuff und schenkt dem Mann ein bisschen digitale Liebe.