Endlich geht Beats On Road in die wohlverdiente zweite Staffel auf Youtube. In dem Format sehen wir versierte Produzenten aus ganz Deutschland, die in der Berliner U-Bahn sitzen und dort live in der Öffentlichkeit ein Instrumental Tape aufnehmen. In der ersten Folge der zweiten Staffel bekommen wir so also den Kölner Produzenten Robot Orchestra zu sehen, der ein 20-minütiges Set aufgenommen hat.

Die nächsten fünf Folgen der zweiten Staffel werden dann René Schier, Tikogo, FloFilz, Afromaniac und B-Side featuren. Ich freu mich drauf, kenn ich davon doch nur FloFilz und lerne gerne neue und begnadete Producer kennen.