Film & Foto

Basketballkorb aus 180 Metern Höhe treffen (Video)

Früher beim Basketball in der Schule war ich stets einer der schlechtesten Spieler, meine grobe Art beim Sport war nicht sonderlich förderlich bei dieser Sportart.

Heute jedoch interessiert mich Basketball mehr denn je, ich will mir sogar unbedingt und recht bald ein Spiel der MHP Riesen aus Ludwigsburg ansehen. Mittlerweile finde ich es echt interessant, was manche Leute mit den Bällen so verrücktes anstellen können.

Echte Profis beim ballen sind die Harlem Globetrotters, eine weltbekannte Basketball-Showtruppe. Buckets Blake, Mitglied der Truppe hat jüngst einen Ausflug zum „Tower of the Americas“ in San Antonio gemacht. Der rund 230 Meter hohe Aussichtsturm war früher der höchste der USA und wurde 1996 durch einen Turm in Las Vegas ersetzt.

Buckets Blake jedenfalls hat sich zur Spitze des Turms aufgemacht um dann vom Dach der Plattform aus einen Basketball in einen Korb zu werfen. Soweit nichts besonderes denkt ihr? Doch schon, wenn der Korb circa 180 Meter unter ihm ist.

For the first annual World Trick Shot Day, Harlem Globetrotter Buckets Blakes went 58 stories up on the Tower of the Americas in San Antonio, Texas to make an unbelievable shot.

via

Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *