Jetzt gibt es ein wenig Nonsens für euch vor die Augen und zu kleinen Teilen auch etwas Nonsens auf die Ohren.

Vor Kurzem jährte sich das Unglück der Titanic vom 15. April 1912 erneut. Aus diesem Anlass heraus, haben die Verantwortlichen von Titanic Honor And Glory, offenbar eine Art Titanic Simulation, eine Animation veröffentlicht, die in 2:40h den Sinkvorgang der Titanic in Echtzeit darstellt.

Für solche Momente liebe ich das Internet. Ratet mal, wer sich das Video jetzt erst mal in voller Länge reinziehen wird.. Richtig, ich!

via langweiledichnet