Seit mittlerweile 19 langen Jahren begeistert das Afrika Karibik Festival in Aschaffenburg jährlich mehrere tausend Festivalgänger.

Seit mehreren Jahren bin ich mittlerweile Stammgast und freue mich jedes Jahr auf das entspannteste Wochenende, dass es in meiner alten Heimat wohl geben kann. Leckeres Essen, Reggea, Hip Hop, Strandbar, gute Menschen und ein tolles Festivalgelände – dass sind nur einige Features des Festivals.

Die diesjährige Ausgabe vom 11. bis 15. August findet zum ersten Mal in der Geschichte des Festivals an fünf Tagen statt. Tickets gibt es bereits ab 37,50 € für ein Tagesticket oder 94,50 € für ein 5-Tages-Ticket. Die Tickets gibt es hier.

In diesem Jahr bespielen große Acts wie Azad, die 257ers, Adel Tawil, ASD, Beginner, Joris, MoTrip, Ohrbooten, Sean Paul die drei Bühen.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Festivals.